Alle unsere Artikel tragen die CE-Kennzeichnung. Die CE-Kennzeichnung gibt an, dass die wesentlichen Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen der europäischen Richtlinie (89/686/EWG) erfüllt sind. Diese Richtlinie bestimmt die grundlegenden Anforderungen an das Design und die Herstellung der PSA, um sichere Arbeitsbedingungen zu schaffen. Unsere Kleidung wird gemäß dieser Anforderungen und der daraus hervorgehenden speziellen Richtlinien für jedes Kleidungsstück hergestellt.

Die wichtigsten europäischen Normen für unser Sortiment sind folgende:

UNE EN ISO 11612:10
11611
1149
388
407
61482

UNE EN ISO 11612: Schutzkleidung. Schutzkleidung gegen Hitze und Flammen

UNE EN ISO 11611: Schutzkleidung für Schweißen und verwandte Verfahren

UNE EN ISO 1149: In einem Stück gefertigt, um das Aufgehen von Nähten zu verhindern. Innenstulpen

UNE EN ISO 388: Schutzhandschuhe gegen mechanische Risiken

UNE EN ISO 407: Schutzhandschuhe gegen thermische Risiken (Hitze und/oder Feuer)

UNE EN 61482-1-2: Schutzkleidung gegen thermische Gefahren durch Störlichtbögen